Vietnam Reise - mit VReG Faszination erleben

VReG im Land des aufgehenden Drachen | 05. Feb. 2020 - 16. Feb. 2020

Vietnam fasziniert, denn es gibt unendlich viel zu entdecken. Im Norden begeistert die quirlige Hauptstadt Hanoi und die spektakuläre Lan Ha Bucht, ein weniger überlaufener Teil der Halong Bucht. Von ganz anderem Charakter sind die UNESCO Weltkulturstätten wie die alte Kaiserstadt Hue und die einstige Handelsstadt Hoi An. Einen weiteren Kontrast bietet die quirlige und moderne Wirtschaftsmetropole Ho Chi Minh City und das grüne und verzweigte Mekong-Delta.

Alle Infos im Überblick

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer

RV-Storno- & Reiseschutz ohne Selbstbehalt

nur RV-Reiserücktritt mit 20% Selbstbehalt

ohne Versicherung

2.183 EUR

2.147 EUR

2.095 EUR

Reisepreis pro Person im Einzelzimmer

RV-Storno- & Reiseschutz ohne Selbstbehalt

nur RV-Reiserücktritt mit 20% Selbstbehalt

ohne Versicherung

2.508 EUR

2.472 EUR

2.420 EUR

Es sind maximal 4 Einzelzimmer möglich. Darüber hinaus fällt oft der doppelte Einzelzimmerzuschlag an.

Mindestteilnehmerzahl 16 Peronen*

*) Bei Nichterreichen der genannten Mindestteilnehmerzahl wird das Recht vorbehalten, die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Unser Reiseprogramm

1. Tag – 05.02.2020: Flug von Deutschland nach Vietnam

Abends geplanter Flug von Hamburg nach Hanoi

2. Tag – 06.02.2020: Ankunft in Hanoi (A)

Nach der Landung am Nachmittag erwartet uns unsere deutschsprechende Reiseleitung. Wir werden zum Hotel gebracht und können uns etwas ausruhen und frischmachen, bevor wir uns zum gemeinsamen Abendessen treffen. (2 ÜN)

3. Tag – 07.02.2020: Stadtbesichtigung Hanoi (F, A)

Heute bummeln wir durch die Altstadt mit ihren vielen kleinen Gassen rund um den Hoan Kiem See. Dann besuchen wir das Ho Chi Minh-Mausoleum (von außen) und den einfachen
Holz-Pfahlbau im Park des Mausoleums, den Ho Chi Minh bewohnt haben soll. Eine Ruheoase inmitten der quirligen Stadt bietet der Literaturtempel, bekannt als die erste Universität des Landes. Danach steht die Tran Quoc Pagode auf dem Programm  und das ethnologische Museum.

4. Tag – 08.02.2020: Von Hanoi in die Lan Ha Bay (130 km // F, M, A)

Auf der Fahrt nach Hai Phong überqueren wir die neueste und längste Brücke Südostasiens nach Cat Hai. Auf einer traditionellen Dschunke starten wir unsere Ausflugsfahrt in eine  fantastische Welt aus Buchten und Grotten in die Lan Ha Bay. An Bord wird uns ein Mittagessen serviert. Übernachtung an Bord. (1 ÜN)

5. Tag – 09.02.2020: Zurück nach Hanoi, Flug nach Danang (175 km // F, A)

Wer möchte, kann morgens an einem Tai Chi Kurs teilnehmen. Nach dem Frühstück geht es zurück an Land. Wir fahren mit dem Bus zurück nach Hanoi und fliegen nach Danang. Nach unserer Ankunft fahren wir zum Hotel in Hoi An. Abendessen in einem schönen Restaurant.
(2 ÜN)

6. Tag – 10.02.2020: Stadtrundgang in Hoi An (F, A)

Unsere Besichtigungstour durch Hoi An führt uns in deren ungewöhnlich gut erhaltene historische Innenstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Wir sehen die japanische Brücke, den chinesischen Tempel und das über 200 Jahre alte Haus von Phung Hung. Die kleinen Straßen und mit Lampions bunt geschmückte Geschäfteladen zum Bummeln ein. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

7. Tag – 11.02.2020: Über den Wolkenpass nach Hue (125 km // F, M, A)

Am Morgen fahren wir mit dem Fahrrad gemütlich (ca. 30 Min. auf Nebenstraßen und
Wegen) durch eine Lagunenlandschaft zum kleinen Ort Tra Que, der vor allem für seinen
Gemüseanbau bekannt ist. Wir besuchen Kräuter-, Gewürz- und Gemüsegärten, die bereits von weitem an ihrem Duft zu erkennen sind. Wir helfen den Bauern ein wenig bei der Ernte
und pflücken z.B. Minze und Basilikum für unser Mittagessen im Dorf. Anschließend fahren wir via Danang über den berühmten Wolkenpass, auf dessen Gipfeln sich eines der schönsten Panoramen Vietnams darbietet, an die zauberhafte Küste von Hue, dem ehemaligen Kaisersitz. Abendessen und Übernachtung. (2 ÜN)

8. Tag – 12.02.2020: Die ehemalige Kaiserstadt Hue (F, A)

In Hue (UNESCO-Weltkulturerbe) erleben wir die ruhige Atmosphäre des einstigen Kaisersitzes und entdeckendie „Verbotene Stadt“ Vietnams, deren Anlage an die Kaiserstadt in Peking erinnert. Entlang des Parfümflusses geht es zur Thien Mu Pagode und zu einem der typischen Gartenhäuser, die präzisen geometrischen Vorgaben unterliegen. Wir besuchen außerdem das Mausoleum des Minh Mang Kaisers, das auch heute noch durch seine majestätische Architektur besticht.

9. Tag – 13.02.2020: Die modernste Stadt Vietnams: Saigon (F, A)

Wir fliegen von Hue nach Ho Chi Minh-City, besser bekannt unter dem alten Namen
Saigon: die fortschrittlichste und modernste Stadt Vietnams. Bei einer Stadtrundfahrt sehen wir u.a. die katholische Kathedrale Notre Dame, das alte Posthaus und die Thien Hau Pagode. Wir bummeln über den Binh Tay Markt im Herzen des chinesischen Cholon-Viertels.
Abends nehmen wir an einer Dinner-Kreuzfahrt mit herrlichem Blick auf die beleuchtete Skyline Saigons teil. (2 ÜN)

10. Tag – 14.02.2020: Ins immergrüne Mekong- Delta (115 km // F, M, A)

Im Mekong Delta erwartet uns ein grünes Meer aus Kokosnusspalmen und Reisfeldern, unterbrochen von kleinen Dörfern, unzähligen Nebenflüssen und Kanälen, bunten Märkten mit einem riesigen Angebot an Fisch und Früchten und exotische Pflanzen. In Cai Be besteigen wir unser Boot, das uns zur Mekong Lodge, auf einer Insel inmitten üppiger Natur gelegen, bringt. Nach dem Mittagessen erkunden wir die Umgebung. Im Dorf werden Kokosnüsse zu Süßigkeiten und Matten verarbeitet. Am späten Nachmittag werden wir in die Geheimnisse der vietnamesischen Küche eingeführt, dürfen selbst mitkochen und  anschließend das leckere Abendessen genießen. Wer mag, lässt den Abend an der Riverside Bar ausklingen. (1 ÜN)  

11. Tag – 15.02.2020: Zurück nach Saigon und Flug nach Deutschland (F, M)

Bei einer Fahrradtour oder einem Spaziergang genießen wir die subtropische Landschaft,
bevor wir uns von Vietnam verabschieden müssen. Am späten Nachmittag fahren wir nach Saigon zum Flughafen und fliegen zurück nach Deutschland. Geplanter Abflug nach Hamburg über Istanbul ist am späten Abend.

12. Tag – 16.02.2020: Ankunft in Deutschland

Am frühen Morgen Ankunft in Hamburg.

Programmänderungen, insbesondere in der Reihenfolge des Ablaufes, vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich zur Erbringung der Beförderungsleistung.

(F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)

Gemeinsam verbringen wir die schönste Zeit des Jahres

Erleben Sie mit uns gemeinsam die Welt. Schon seit vielen Jahren organisieren wir, Hadmut Baumann und Susanne Pohlmann, Reisen für die Volksbank Raiffeisenbank. Gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, lernen wir die schönsten Orte dieser Erde kennen und erleben sie in allen Facetten. Das Besondere an unseren Reiseangeboten ist die Betreuung, die ab Start der Reise beginnt und erst endet, wenn wir wieder in Itzehoe angekommen sind. Wir bieten Ihnen einen perfekt organisierten Ablauf, bei dem Sie nichts tun müssen, nur genießen.

Eingeschlossene Leistungen

-Flug mit Turkish Airlines –
Hamburg – Hanoi und Saigon –
Hamburg in der Economy-Class
(jeweils via Istanbul)

-Weitere Flüge mit Vietnam
Airlines in der Economy Class
gemäß Programm: Hanoi –
Danang / Hue – Saigon

-Flughafensteuern und -gebühren
inkl. aktuellem Kerosinzuschlag
(Stand Juli 2019: 417 EUR)

-7 Übernachtungen in Hotels
der gehobenen Mittelklasse

-1 Übernachtung auf einer
traditionellen Dschunke in der
Lan Ha Buchte

-1 Übernachtung in Bungalows
in der Mekong Lodge

-Unterbringung in Doppelzimmern
mit Bad oder Dusche/WC

-Tägliches Frühstück,
4 x Mittagessen, 9 x Abendessen
davon 1 x Dinner- Kreuzfahrt
in Saigon

-Besichtigungen, Ausflüge,
Eintrittsgelder und Transfers in
einem landestypischen Bus lt.
Programm

-durchgehende, deutsch sprechende
Reiseleitung

-RV-Storno- & Reiseschutz –
OHNE Selbstbehalt & zum
Vorzugspreis*)

Reiserücktrittskostenversicherung,
Reiseabbruchversicherung,
Reise-Unfallversicherung, Reisekrankenversicherung,
Notfall-Versicherung,
Reisegepäck-Versicherung
- alle Versicherungen ohne
Selbstbehalt
oder nur RV-Reiserücktritt
mit 20% Selbstbehalt*)

Reiserücktrittskostenversicherung
mit 20 % Selbstbehalt

-Reiseliteratur

-Reisebegleitung ab/bis
Flughafen Hamburg

Die Kundengelder sind bei der R+V
Versicherung abgesichert.


*) Mit Buchung der Reise treten Sie
in einen Gruppenversicherungsvertrag
zwischen RV Touristik und der
HanseMerkur Reiseversicherung AG
ein, da Ihre Reise eine obligatorische-
Versicherung (Storno- & Reiseschutz
oder nur Reiserücktritt) enthält. Die
Versicherung ist ein fester Bestandteil
der Buchung, kann aber auf ausdrücklichen
Wunsch abgewählt werden.
Wir empfehlen den RV-Storno- &
Reiseschutz.

Wichtige Hinweise:

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Vietnam benötigen deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein muss. Für Vietnam ist für einen Aufenthalt von maximal 15 Tagen kein Visum erforderlich. Angehörige anderer Staaten bzw. für Doppelstaatsbürgerschaften bitten wir vor Buchung mit uns Kontakt
aufzunehmen. Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Zoll- und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich.

Gesundheit und Impfungen

Grundsätzlich sollte der Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio überprüft und ggf. Typhus aufgefrischt werden. Empfohlen wird außerdem eine Hepatitis-Impfung. Die bereisten Regionen gelten als malariafrei bzw. weisen nur ein geringes Risiko auf. Bitte kontaktieren Sie rechtzeitig vor Abreise Ihren Hausarzt oder das zuständige Tropeninstitut. Weitere Hinweise finden Sie auch unter www.fit-for-travel.de.

Reisebedingungen:

Es gelten die Reisebedingungen der RV Touristik. Die Reise ist i.d.R. nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wir bitten um Rücksprache im Einzelfall. Weitere Hinweise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Sie reisen in ein fremdes Land, um neue Erlebnisse und Eindrücke zu gewinnen – genießen Sie es und vergleichen Sie bitte nicht alles mit den Verhältnissen in Deutschland.

Klima:

Vietnam ist ein tropisches Land mit einer Vielzahl an klimatischen Zonen. Im Norden des Landes kann man heiße Sommer und kühl feuchte Winter unterscheiden, im Süden ist das Klima konstant warm. Das ganze Jahr über fällt hin und wieder ein Regenschauer,
ab Mai setzt der Monsunregen ein. Die Höchsttemperaturen liegen bei etwa 35°C, die untere Grenze bei etwa 20°C. Die besten Reisemonate sind Februar, März und November.

Reiserücktritt:

Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren pro Person vom Gesamtpreis fällig: bis 60. Tag vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises, ab 59. bis 46. Tag vor Reisebeginn: 35 % des Reisepreises; ab 45. bis 31. Tag vor Reisebeginn: 50 % des Reisepreises; ab 30. bis 15. Tag vor Reisebeginn: 65 % des Reisepreises; ab 14. bis 8. Tag vor Reisebeginn: 80 % des Reisepreises; ab 7. bis 1 Tag vor Reisebeginn: 90 % des Reisepreises; am Abreisetag bzw. bei no show: 90 % des Reisepreises.

Zahlung des Reisepreises:

Mit Buchung wird eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Eine Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie:

Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem Zeitpunkt der Drucklegung (September 2018). Eine Nachbelastung eventueller Erhöhungen im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien müssen wir uns vorbehalten. Die Angaben im Leistungsteil geben den Versicherungsschutz nur zum Teil wieder. Die maßgeblichen Versicherungsbedingungen und Tarifbeschreibungen fi nden Sie unter www.rv-touristik.de/versicherung/bedingungen

Ombudsmann:

Sollten Sie mit einer Versicherungsleistung nicht zufrieden sein, wenden Sie sich bitte direkt an die HanseMerkur. Weitere Schlichtungsversuche können im Anschluss an folgende Schlichtungsund Beschwerdestellen gerichtet werden: Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin Tel.: 0800 3696000, E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Reiseveranstalter

Raiffeisen- und Volksbanken Touristik GmbH

Amalienstraße 9b - 11, 80333 München

Tel.: 089 2868 - 4800

E-Mail: muenchen@rv-touristik.de

Niederlassung Leipzig:

Kleine Fleischergasse 2, 04109 Leipzig

Tel.: 0341 962791-0

E-Mail: leipzig@rv-touristik.de

www.rv-touristik.de