WVB Immobilien GmbH

Gute Gründe, Ihre Immobilie über die WVB zu verkaufen

  • Individuelle Beratung mit Einfühlungsvermögen
  • Zeit- und Arbeitsersparnis für die Verkäufer
  • Prüfung der Ernsthaftigkeit der Anfragen von Interessenten
  • Übernahme der Kommunikation mit den Interessenten per z.B. per Telefon und Mail
  • Absprache von Besichtigungsterminen mit potentiellen Käufern
  • Professionelles Wertermittlungsprogramm
  • Nutzung des Filialnetzes der Volksbank Raiffeisenbank eG

Vorteile für Eigentümer

  • Individuelle Vertragsdauer
  • Maklerauftrag: Individuelle Modelle der Maklerprovision
  • Nutzung der Interessentenkartei (Klassische Wohnimmobilien, Grundstücke, Anlageimmobilien, Gewerbeflächen, landwirtschaftliche Objekte)
  • Präsenz in den gängigen Portalen
  • Nutzung der Homepage der Volksbank Raiffeisenbank eG www.vreg.de

Unsere Maklerleistungen

  • Rechnerische Verkehrswertschätzung für die Immobilien
  • Aufnahme der Immobilie in die Vermarktung (Maklerauftrag)
  • Zusammenstellung von Objektunterlagen
  • Einholung aktueller und notwendiger Unterlagen (Grundbuchamt, Katasteramt oder Bauamt )
  • Veröffentlichung der Immobilie im Internet einschließlich auf der Homepage der Volksbank Raiffeisenbank eG
  • Immobilienpräsentation im Filialnetz der Volksbank Raiffeisenbank eG
  • Auf Wunsch lassen wir ein Verkaufsschild aufstellen
  • Interessentenanfragen werden zügig bearbeitet
  • Besichtigungen werden vom Büro koordiniert und abgesprochen
  • Terminabsprachen werden mit den Verkäufern getroffen 
  • Informationen an die Eigentümer über die Rückmeldungen der Interessenten
  • Verkaufsverhandlungen und Kaufangebote werden durch uns sondiert
  • Entscheidung über den endgültigen Verkauf fällt der Eigentümer
  • Erstellung von Beleihungsunterlagen für die Interessenten und die finanzierende Bank
  • Kaufvertragsvorbereitung mit Reservierung der Immobilie
  • Weitergabe der Objektunterlagen nach Finanzierungszusage an den Notar;  Notartermin wird nach Absprache mit den Parteien vereinbart
  • Übergabe der Immobilie

Optionale Leistungen

  • Persönliche Gespräche: Objektaufnahme in der Immobilie, Vermarktung der Immobilie
  • Rechnerische Verkehrswertschätzung für die Immobilien, Erstellung der Bewertung und Zusendung der Expertise
  • Gespräch über die Exposé- und Verkaufsunterlagenerstellung inkl. Einholung notwendiger Unterlagen bei Grundbuch-, Kataster- oder Bauamt
  • Veröffentlichungen im Internet und in den Filialen der Volksbank Raiffeisenbank eG, Aufstellung eines Verkaufsschild
  • Interessentenbetreuung: Beantwortung von Anfragen, Führen von Telefonaten, Vereinbarung von Terminen
  • Informationen an die Eigentümer über Interessentenrückmeldungen
  • Sondierung der Verkaufsverhandlungen und Kaufangebote
  • Kaufvertragsvorbereitung mit Reservierung der Immobilie
  • Vereinbarung von Notarterminen nach Absprache mit den Parteien (inkl. Weiterleitung der Objektunterlagen an den Notar)
  • Übergabe der Immobilie

Kosten

Seit dem 23.12.2020 gibt es die gesetzliche Neuregelung mit der Verteilung der Maklerprovision beim Kauf und Verkauf einer Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus (Grundlage BGB §656 a und §656 c  hier: Lohnanspruch bei Tätigkeit für beide Parteien).

Die Maklercourtage beträgt vom Käufer und Verkäufer jetzt jeweils: 3 % inklusive der gesetzlichen MwSt.

Die Vermarktung von Grundstücken, Mehrfamilienhäusern sind von dieser Regelung nicht betroffen. Grundsätzlich bleibt es hier bei der Vereinbarung, dass der Käufer die Courtage in Höhe von 6 % nach Vertragsabschluss an die WVB Immobilien GmbH zu zahlen hat.

Individuelle Absprachen z.B. Kaufpreis mit eingerechneter Provision sind möglich.

Grundlage: Abschluss Kaufvertrag