Die nächsten Schritte

Vertreter beider Banken stimmen für die Fusion

Das war eindeutig! Sowohl in Norderstedt (98,6 %) als auch in Itzehoe (100%) stimmten unsere Vertreteram 26. Juni 2018 mit JA! zur Fusion. Wir sind sehr glücklich und bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen!


Arbeitsgruppen

Hier wird gewerkelt. In verschiedenen Arbeitsgruppen stimmen wir uns aktuell ab, sodass wir im November als Einheit in die gemeinsame Zukunft starten können. Dabei nutzen wir jede Gelegenheit, um die Prozesse unseres gemeinsamen Hauses für Sie zu optimieren.


Juristische Fusion

Am voraussichtlich 5. November 2018 wird es feierlich. An diesem Tag wird die Eintragung in das Genossenschaftsregister vorgenommen und unsere Fusion wird rückwirkend zum 1. Januar 2018 vollzogen.


Technische Fusion

Am Wochenende des 16. und 17. 11. 2018 wird es technisch bei der VReG. Dann werden die Systeme der beiden Banken vereinigt und wir sind technisch, wie juristisch ein gemeinsames Institut. Mit diesem Schritt ist die Fusion abgeschlossen.